Hören

Eine beginnende Hörminderung wird nur selten bewußt wahrgenommen. Meist sind es zuerst die hohen Frequenzen, die immer undeutlicher wahrgenommen werden, mit den Jahren kommen weitere Wort- und Satzbestandteile dazu. Gerade in lauter Umgebung wie in Restaurants oder auf Familienfeiern versteht man nur noch bruchstückhaft und kann nicht mehr orten, woher Stimmen und Geräusche kommen.

HÖRTEST

Ein Hörtest ist kostenlos, dauert nur wenige Minuten und schafft Klarheit.

HÖRSYSTEM - BERATUNGS - UND ANPASSSERVICE

Gern nehmen wir uns viel Zeit für Sie, um nach Erstellung Ihres individuellen Hörprofils Ihre Wünsche und Vorstellungen bezüglich Kosmetik, Komfort und Kosten bestmöglich für Sie umsetzen zu können. Wir bieten Ihnen Hörsysteme führender Hersteller in allen Preisklassen.

KOSTENLOSES PROBETRAGEN

Nach Einstellung der Geräte mittels computergestützter Messtechnik können Sie diese ca. 1-2 Wochen zur Probe tragen, um die Verträglichkeit und den Nutzen in der individuellen und persönlichen Umgebung zu testen.

NACHBETREUUNG

Für Ihre dauerhafte Zufriedenheit nutzen Sie die regelmäßige Kontrolle des Hörgerätes mit unserem Checkheftsystem. Im Reparaturfall erhalten Sie kostenlos ein Leihgerät.

SERVICE

Nutzen Sie unseren mobilen Hausbesuchsservice für die Betreuung vor Ort. Für Geräte mit privaten Eigenanteil nutzen Sie unsere - 0,00 % Finanzierung. Wir halten Zusatzausstattungen wie z.B. Lichtsignalanlagen, Fernbedienungen, kleine leichte Infrarot- oder Funkkopfhörer für den Fernseher sowie persönlichen Gehörschutz und Schwimmschutz für Sie bereit.

HNO - ARZT

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht zu den HNO-Ärzten in der näheren Umgebung. Da das Ohr zu den sensibelsten Organen im menschlichen Körper gehört, empfiehlt sich durch den HNO-Arzt eine regelmäßige Überprüfung von Gehörorgan, Mittelohr und äußeren Gehörgang. Der HNO-Arzt informiert über Behandlungsmöglichkeiten bei Schwerhörigkeit. Sind Hörsysteme sinnvoll, stellt er eine Verordnung aus.

KOSTENÜBERNAHME DURCH DIE KRANKENKASSE

Damit sich jeder moderne Hörgeräte leisten kann, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen einen Teil der Kosten. Sie erhalten bei uns Hörsysteme sowohl ohne privaten Eigenanteil als auch mit privaten Eigenanteil. Dieser ist geräteabhängig. Die gesetzliche Zuzahlung beträgt 10.- € pro Gerät, dieser entfällt bei einer Befreiung. Die Kostenerstattung für privat Versicherte ist vertragsabhängig.